Rotes Dreieck

Markierung rotes DreieckVon den derzeit drei Wanderwegen, die zum Ringelfelsen (Rinnlstein) führen, wird der mit dem roten Dreieck auf weißem Grund wahrscheinlich am häufigsten benutzt. Es ist ein regionaler Wanderweg mit einer Gesamtlänge von 22 Kilometern, der die Wälder durchquert.

Von Nordwesten her kommt der Weg aus Tirschenreuth und man erreicht den Ringelfelsen (Rinnlstein) bequem vom Wanderparkplatz bei Wernersreuth in ungefähr 30 min und nach 2 km. Alternativ kann man auch schon am Naturfreundehaus Wernersreuth starten. Der Weg ist nur 700m weiter und 10 min länger.

Aus der Gegenrichtung von Südosten führt der Weg vom Parkplatz an der St.-Nikolaus-Kirche Högelstein über den „Alten Herrgott“ her zum Wanderparkplatz Egerer Wald und bietet dort einen guten Einstieg, so dass man auf einem Forstweg nach ungefähr 25 min und 1.8 km den Ringelfelsen (Rinnlstein) erreicht.

Mit einem Smartphone und über den Link „Zum BayernAtlas“ in der nachfolgenden Kartendarstellung ist es möglich bei der Wanderung zu navigieren. Die Kartendarstellung lässt sich individuell anpassen.

 

Kommentar verfassen