Rundwanderung Wernersreuth – Neualbenreuth

TAGESWANDERUNG (GPS-geführt)

  • Dauer: ca. 5,5 Stunden
    verschiedene Einkehrmöglichkeit am Weg vorhanden
  • Strecke: ca. 19 km
  • Route: Naturfreundehaus Wernersreuth – Motzersreuth – Maiersreuth – Hardeck – Muglbachtal/Gedankental – Neualbenreuth – Fischzucht Becker – Ernestgrün/Hochofen – Ottengrün – Ringelfelsen (Rinnlstein) – Naturfreundehaus Wernersreuth

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist das Naturfreundehaus Wernersreuth, von hier führt der Weg über Motzersreuth, am kleinen Wenzelsteich vorbei nach Maiersreuth. Wunderschöne Ausblicke ins Nachbarland Tschechien (mit dem erloschenen Vulkan Eisenbühl, und dem verschwundenen Dorf Boden) laden schon auf dieser Etappe zum Verweilen ein. Ein weiterer Höhepunkt ist sicherlich Neualbenreuth mit seinen weiten Fluren und der Fischzucht Becker, (Öffnungszeiten: Do./Fr. ab 14 Uhr, Sa./So. ab 11 Uhr). An sonnigen Tagen bietet gerade die Fischzucht Becker ein lauschiges Plätzchen und eine gute Einkehrmöglichkeit.

Vielleicht frisch gestärkt führt der Weg weiter, vorbei am Maischl-Kreuz bei Ernestgrün, nach Ottengrün. Ab hier geht es hinauf zum Ringelfelsen (Rinnlstein), eine kurze Rast an der Ringelfelsenhütte ist Pflicht!

Der krönende Abschluss dieser Tour ist der weitere Anstieg bis zum „Wiesenweg“ mit dem Ziel Naturfreundehaus Wernersreuth (Öffnungszeiten: Fr./Sa. 11 – 22 Uhr, So./Feiertag 10 – 21 Uhr), die Wirtsleut warten schon mit einer deftigen Brotzeit auf …

Herzlichen Dank an einen Naturfreund
aus unserer Ortsgruppe Waldsassen
für diese schöne Tour.

Wir wünschen viel Spaß beim Wandern und freuen uns auf einen Besuch am Rastplatz Ringelfelsen.

Die Wanderung ist GPS-geführt. Ein GPS-Gerät für unterwegs ist deshalb zu empfehlen. Unter nachfolgendem Link kann bei outdooractive die Route abgerufen, gespeichert oder auf mobile Geräte übertragen werden sowie für Wanderungen ohne GPS-Gerät auch ausgedruckt werden:

http://out.ac/anNPZ

Was sagst du dazu?