Wander-Parkplatz Egerer Wald


Am Wanderparkplatz Egerer Wald steht neben einer Karte mit den Wanderwegen rund um Neualbenreuth auch eine Übersicht der Pilze der Region als „Hilfestellung“ für alle Schwammerlsucher.

Es ist der ideale Ausgangspunkt für Halbtages- und Tagestouren Richtung „Alter Herrgott“ und Nikolauskirche oder über Birken- und Heidelberg zum Naturfreundehaus Wernersreuth, natürlich auch zum Ringelfelsen (Rinnlstein). Fast alle Wanderwege im süd-westlichen Gemeindegebiet führen über diesen Punkt. Auch der Fernradwanderweg der Leuchtenberg-Tour mit einer Länger von 360 Kilometern führt an dieser Stelle vorbei.

Der Wanderparkplatz liegt ziemlich zentral im Bereich des Egerer Stadtwaldes auf fast 700 Höhenmetern. Früher war das nahe Waldhäusl das Forsthaus der „Egerer“, das sich jetzt in Privatbesitz befindet. Die Forststelle der Stadt Cheb (Eger) befindet sich nun auf der Platzermühle und ist am Stadtwappen zu erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.