Schöner Blick

Schöner Blick

Ein seltenerer vom Frühling geprägter Blick zum Ortskern von Neualbenreuth, deutlich erkennbar mit dem stark bewachsenem Hohlweg des alten „Ringergraben“.

An der Stelle, wo das Bild entstand kreuzten sich früher die Verbindungsstraßen von Ottengrün zum „Hochofen“, nach Wondreb zur Rothmühle und nach Ernestgrün. Auch zweigte hier damals schon der Zugang zum östlichen Bereich des Egerer Stadtwaldes am Dyleň (Tillenberg) ab, der heute bei Wanderern und Mountainbikern sehr beliebt ist.

Im Wesentlichen verlieb hier der Verlauf der Verbindungsstraße von Neualbenreuth Richtung Wondreb und ein Ruhebänkchen mit einem schönen Blick auf die Kirche St. Laurentius in Neualbenreuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.