Stilvoll

Einer der stilvollsten Ausflugsziele in der Advent- und Weihnachtszeit ist zweifellos die Waldkapelle “Alter Herrgott”. Geografisch an einer wichtigen Wegkreuzung auf dem Pass zwischen Poppenreuth und Bad Neualbenreuth, kulturell zwischen den Relikten verschiedener historischer Turmhügel und wirtschaftlich unweit von Goldschürfen-Siedlungen gelegen, muss dies schon in der Vergangenheit ein ganz besonderer Ort gewesen sein. Man kann nicht…

Echt jetzt … ?

… das kenn ich … aber irgend wie anders … echt jetzt! Frei nach einem Hollywood-Thema “Liebling, ich habe die Kapelle geschrumpft!” hat die Dorfgemeinschaft Wendern genau das im Jahre 1993 anlässlich des Festes “650 Jahre Stadterhebung Bärnau” getan. Zu Ehren des Wendener Offiziers (Kornett) Magnus Bartels wurde eine im Verhältnis 3:2 verkleinerte Kopie der…

Maria Frieden

Ziemlich genau gegenüber des Ringelfelsen (Rinnlstein) und nahezu auf gleicher Meereshöhe im Gemeindegebiet Neualbenreuth liegt der Grenzlandturm. Von dort bietet sich ein einzigartiger Blick über die ganze Neualbenreuther Senke und die ehemalige Frais. Etwas unterhalb davon steht die Kapelle „Maria Frieden“. Sie wurde am 14. Juli 1963, zwei Jahre nach der Eröffnung des Turmes, eingeweiht….

Parabelhaft

Die Waldkapelle „Alter Herrgott“ südlich von Neualbenreuth und östlich des Ringelfelsen (Rinnlstein) stammt aus dem 17. Jahrhundert. Sie steht an einer alten „Wegspinne“ von wo aus alle umliegende Orte und auch untergegangene Siedlungen über direkte Wege zu erreichen sind und waren. Ursprung für die Kapelle war ein altes hölzernes Wegkreuz an gleicher Stelle. Erbaut wurde…