Flurdenkmäler

Religiöse Denkmäler prägen die Kulturlandschaft rund um Bad Neualbenreuth. Sie zu stiften und zu nutzen ist alleiniges Kennzeichen des katholischen Volksbrauches. Die meisten Stifter hatten landwirtschaftliche Flächen in denen sie ihr “heiliges Flurmal” aufstellten. Wer ohne Vorkenntnisse an solchen Plätzen vorbeikommt fragt sich häufig, was sich an diesem Platz wohl ereignet haben könnte … und geht…

Zámek Starý Hrozňatov

Das Schloss in Starý Hrozňatov (Altkinsberg) thront über dem an dieser Stelle relativ engen Muglbachtal auf einem steil abfallenden Felssporn. Es ist durch einen teilweise in den Felsen gehauenen Graben vom restlichen Hügel abgetrennt. Auffallend ist der wie ein Fremdkörper wirkende und aus gröber behauenen Steinen bestehende hohe, dunkle Turm. Er wird analog zum Erkennungszeichen der…

Arm oder reich

Die Landschaft rund um Bad Neualbenreuth lädt zu jeder Jahreszeit zu einem Naturerlebnis ein. Dieser Wert lässt sich schwer in Worten vermitteln, aber vielleicht kann es folgende Geschichte passend umschreiben: Ein reicher Vater, der wollte, dass sein Sohn weiß, was es bedeutet, arm zu sein, brachte ihn für ein paar Tage zu einer Bauernfamilie. Das Kind…