Weiss-blaue Diagonale

Markierung weiss-blau diagonalDer vielleicht spannendste Wanderweg von den derzeit drei Wanderwegen, die zum Ringelfelsen (Rinnlstein) führen und gar nicht mal so weit zum Gehen ist der “kleine Rundwanderweg” mit der weiss-blauen Diagonale von Neualbenreuth über Schachten zum Ringelfelsen und über Ottengrün und die kleine Kappl wieder zurück nach Neualbenreuth, oder natürlich umgekehrt.

Der Weg führt abwechslungsreich durch die Wiesen, Felder und Wälder des Neualbenreuther Gemeindegebiet mit tollen Ein- und Ausblicken.

Mehrere Einkehrmöglichkeiten in Schachten und Ottengrün sowie am Ausgangspunkt und Ziel in Neualbenreuth ermöglichen einen entspannenden Halbtages- oder Tagesausflug für alle Altersklassen.

Die Markierung läuft auf gut begehbaren Wegen und hat eine Gesamtlänge von knapp 11 Kilometern. Auf dem letzten Stück zum Ringelfelsen sind Hin- und Rückweg gleich.

Mit einem Smartphone und über den Link “Zum BayernAtlas” in der nachfolgenden Kartendarstellung ist es möglich bei der Wanderung zu navigieren. Die Kartendarstellung lässt sich individuell anpassen.

 

 

Hinweis: Derzeit gibt es einen Darstellungsfehler im BayernAtlas oben rechts in der Skizze. Die Markierung führt nicht von der Rennermühle Richtung Habertsmühle, sondern weiter mit der Markierung “Blauer Punkt auf weiß” nach Osten bis zum eingezeichneten Stichweg und führt von dort nach Neualbenreuth. Wir sind um eine Korrektur bemüht.

 

Weitere Informationen zu allen Wanderwegen im Gemeindegebiet von Neualbenreuth gibt es im Onlineportal  Wandern in Neualbenreuth.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.