Symbiose

Als Symbiose bezeichnet man einen Zusammenleben von Lebewesen, Tieren oder Pflanzen, dass für mindestens einen Partner von Nutzen ist. Zwischen Ameisen und Blattläusen gibt es das auch. Die nur wenige Millimeter großen Blattläuse saugen die nahrhaften Säfte verschiedener Pflanzen aus, täglich soviel wie das was ihrem Körpergewicht entspricht. Die Pflanzenschädliche verwerten aber nur einen Teil…