Vorbei

Mit dem Oktober endet die Zeit der Hüttensonntage am Ringelfelsen (Rinnlstein). Am letzten Sonntag findet nach der Zeitumstellung der Saisonabschluss statt. Eingetaucht in die wechselnden Farben der LED Strahler und das Licht des Feuers zeigt sich das Hunderte von Millionen Jahre alte Schiefergestein mit seinen Klüften und Spalten von einer besonders mystischen Seite. Die nur…

Entspannende Ruhe

Über das Motzersreuther Kapellenfeld streift der Panoramablick am Herbstmorgen über die Bad Neualbenreuther Fluren bis hin zum Dyleň (Tillenberg). Wie unberührt wirkt die landschaftliche Idylle. Wie mag dieser Blick vor 200 Jahren ausgesehen haben, wir vor 500. Wann mag man begonnen haben, diese Flächen zu roden um Ackerbau zu betreiben, sich den Lebensunterhalt zu sichern,…

Am Baderbrunnen

Am Dyleň (Tillenberg) reihen sich die Quellen am Wegesrand aneinander, an dem Weg, der auch den Grenzverlauf kennzeichnet und den unzählige Grenzer der Jahrzehnte abgeschritten sind. Granatbrunnen, Kalmreuther Brunnen, Baderbrunnen, Neumugler Brunnen, Erlbrunn … Grenzen wurden früher mit Hilfe von gut bestimmbarer Landmarken definiert; hier findet sich der Beweis. Am Baderbrunnen läuft der Grenzweg von…