Aus Ruinen

Im Jahr 1657 begannen die Jesuiten mit dem Wiederaufbau der im 30jährigen Krieg von den Schweden zerstörten Schlosskirche und Bergkirche im damaligen Kinsberg im Muglbachtal. Auf den Ruinen letzterer wurde die Wallfahrtskirche Maria Loreto erbaut, die ab 1663 auch Pfarrkirche des Dorfes war. Es entstand ein achtseitiger Bau mit einem Hauptturm, vier Ecktürmchen und einem…

Reichsburg und Sommersitz

Das Schloß Hardeck leuchtet schüchtern in der abendlichen Frühjahrssonne. Nur wenn die Bäume kein Laub tragen kann man den massigen zweigeschossigen Bau mit dem wuchtigen Walmdach aus der Ferne halbwegs gut erkennen. Der Vorgänger des jetzigen Schlosses war eine mittelalterliche Burganlage, vermutlich sogar ein früher Turmhügel mit einer Motte. Die ehemalige Reichsburg, 1238 erstmals erwähnt,…

Wahrnehmung

Wenn jemand nicht lernt innezuhalten, um das Schöne wahrzunehmen und zu würdigen, ist es nicht verwunderlich, dass sich für ihn alles in einen Gegenstand verwandelt, den er gebrauchen oder skrupellos missbrauchen kann. (Papst Franziskus) Das herbstliche Bild wurde oberhalb des ehemaligen Dorfes Boden in Tschechien, am Südhang des Rehberges, aufgenommen in Blickrichtung Steinwald. Die Ortschaft…