(Rast-)Platz

Der (Rast-)Platz am Ringelfelsen (Rinnlstein) ist immer einen Ausflug wert …

Alles weiß? …

… und so ist manchmal zum metereologischen Winteranfang alles grün und zum metereologisch Frühlingsanfang alles weiß … oder umgekehrt? … oder beides? … aber egal: Am Ringelfelsen (Rinnlstein) ist es zu jeder Jahreszeit schön!

Stille

Jetzt kehrt wieder Ruhe ein am Ringelfelsen (Rinnlstein). Nur noch wenige Wanderer “verirren” sich im Winter hierher, obgleich der tief verschneite, stille Wald seinen ganz besonderen Reiz hat. Nicht selten sind wegen der abgeschiedenen Höhenlage immer noch Schneehöhen über 30 cm möglich und dann wird das Stapfen gerade auf den Forststraßen sehr beschwerlich bis unmöglich….

“D’ Ring’lfels’n Hütt’n”

Zum Ringelfelsen (Rinnlstein) und der Hütte der Naturfreunde gehört auch ein eigens dafür geschriebenes Lied geschrieben: (Ref) Mitt’n im Wold drinn untan Ring’lstoa, daou stöiht aa Hüttal scho vülle Joar. Dou drinn is gmüattle, dou fühlste daham, ja daou ruck ma gean aa biss’l gnöichta zamm. (1) Im Schatt’n da Fels’nwänd aas Laagafeia brennt. Und…

88. Ringelfelsen-Fest, 26.08.

Bereits seit 1930 findet das Ringelfelsenfest mit den volkstümlichen Wettkämpfen statt. Die Tradition der „Stiftländer Highland-Games“ wird auch dieses Jahr fortgeführt. Am Sonntag, den 26. August um 9.15 trifft sich der Turnverein Waldsassen mit Mitstreitern und Interessierten am Wanderparkplatz Wernersreuth. Von dort kann gemeinsam in ca. 45 min zum Wettkampfort gegangen werden. Natürlich kann man…

Klein

Es gibt einen großen und einen kleinen (unterer) Ringelfelsen. Es gibt auch eine große Ringelfelsenhütte und eine kleine. Das Besondere dran ist, dass sich die kleine darum kümmert, dass es der großen gut geht … es ist nämlich unsere Spendenbox … 😉