Gedanken-Wanderung, 23.09.

„Mit allen Sinnen durch die Natur“

Wir wandern mit offenen Sinnen durch die Natur. An fünf Stationen machen wir Halt und hören, schauen, schmecken, riechen und ertasten, was uns aus der wundervollen Natur, rund um den Ringelfelsen (Rinnlstein) entgegenkommt. Wir treten mit allen Sinnen in Beziehung zur Natur, die uns umgibt. Es ist Zeit für Erholung und Stille. Wir öffnen unsere Sinne für die wohltuende Gegenwart der Natur. Wir geben unser Dasein in die Natur hinein. Wir lassen unseren Gedanken freien Lauf und tauschen uns aus, auf unserer gemütlichen Wanderung.

An den einzelnen Stationen erwarten uns Impulse und Anregungen, die uns für das Wunder und die Kraft der Natur öffnen.

Beim Ringelfelsen (Rinnlstein) erwartet uns eine deftige Brotzeit und Getränke, Lagerfeuer und eine besinnliche Zusammenfassung und Vertiefung unserer Eindrücke vom Weg. Am Abend geht es dann zu Fuß zurück zum Ausgangspunkt.

Die Wanderung mit Beate Ott aus Neualbenreuth und dem Team der KultUrSprung-Gruppe findet bei jeder Witterung statt, da jedes Wetter auch eine sinnliche Erfahrung mit sich bringt. Die Kleidung ist dementsprechend anzupassen und bei Bedarf etwas zu Trinken für den Weg mitzunehmen. Treffpunkt ist um 15 Uhr in Schachten am Parkplatz beim Dorfteich.

Handzettel zur Gedanken-Wanderung: 

  Gedanken-Wanderung (1,2 MiB, 50 hits)

Über dieses Formular können Sie sich zur Gedanken-Wanderung am Samstag, 23. September zwischen 15 und 20 Uhr anmelden. Anmeldeschluss ist der 15. September. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und eine verbindliche Anmeldung erforderlich!

Anmeldung zur Gedanken-Wanderung

Eine Veranstaltung im Rahmen des Jubiläums „70 Jahre Ringelfelsen-Hütte“.