Baumwanze

Baumwanze
Michael Rückl, Mediendesign & Medientechnik

Es lohnt sich bei Wanderungen oder Spaziergängen rund um den Ringelfelsen (Rinnlstein) auch mal nach untern zu sehen und ins Detail zu gehen.

Dann sieht man beispielsweise eine der ganz verschiedenfarbigen Baumwanzen (Pentatomidae) aus der Familie der Wanzen (Heteroptera). Sie kommen weltweit mit etwa 6.000 Arten vor und zählen damit zu den artenreichsten Familien dieser Insektengruppe. In Europa sind 187 Arten vertreten, von denen ca. 70 in Mitteleuropa vorkommen. Hier ist eine davon.

Übrigens: Baumwanzen sind trotz ihre plumpen Körperbaus gute Flieger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.