Felsstufe

Felsstufe
Michael Rückl, Mediendesign & Medientechnik

Wer von Schachten oder Ottengrün zum Ringelfelsen (Rinnlstein) wandert, kommt auch am “Unteren Ringelfelsen” vorbei.

Das Alter und die geologische Zusammensetzung sind identisch wie bei seinem seinem großen Bruder, allerdings ist er etwas weniger spektakulär. Die durchschnittlich drei Meter hohe Felsstufe zieht sich auf einer Länge von fast 100 Meter in Nord-Süd-Richtung über den Osthang des Heidelberges.

Ein kurzer Abstecher die 50 Meter vom Wanderweg in den Wald lohnt aber auf alle Fälle schon wegen der Einzigartigkeit des Felsgebildes. Ein altes Wegkreuz lädt zum Verweilen ein inmitten der Stille der Natur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.